archive-marken.php
Kieviet Borkum

Marken

  • bastian

    Wir von bastian machen seit 1974 Schmuck. Seit unseren Anfängen verfolgen wir dabei konsequent eine Philosophie: Designs, die den aktuellen Trends der Mode folgen, aber auch ein Stück weit für die Ewigkeit gemacht sind. Mit ausschließlich natürlichen Materialien, glänzendem Sterlingsilber und strahlendem Gold, funkelnden Diamanten, schimmernden Perlen und faszinierenden Edelsteinen schaffen wir Schmuck in wertvoll-massiver Manufakturqualität. Und das zu Preisen, die stets bezahlbar bleiben. Vermutlich merken Sie schon: Nicht zuletzt gehört auch viel Leidenschaft dazu.

    Besonders freuen wir uns natürlich über das positive Feedback unserer Partner im deutschen Fachhandel. Bereits zum vierten Mal innerhalb von fünf Jahren sind wir in einer Umfrage von markt intern zum “Silberschmucklieferanten des Jahres” gekürt worden. Das ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich. Aber auch in zahlreichen anderen Ländern finden unsere Designs immer mehr Freunde.

    Unser Konzept steckt übrigens auch in unserem Namen: inverun steht für die lateinischen Wörter ingenuus, verum, unicus – edel, echt, einzigartig! Diese drei kleinen Worte haben für uns eine große Bedeutung. Sie repräsentieren unsere Kollektion, stehen hinter jedem einzelnen Entwurf und verdeutlichen unseren Anspruch an bastian inverun.

  • Bruno Söhnle

    Tradition und Fortschritt

    – das sind zwei entscheidende Werte des Bruno Söhnle Uhrenateliers, das seit zehn Jahren besteht. Die Zeit ist deshalb im wahrsten Sinne des Wortes reif für eine Komplettkollektion „feiner Armbanduhren“ aus einem Hause, in Glashütte gefertigt.

    Mit der ersten Automatik-Kollektion von Bruno Söhnle vervollständigt sich ein logischer Aufbau, der 1990 in Glashütte/Sachsen begann. Im ehemaligen Assmann-Haus richtete Bruno Söhnle eine Produktions- wie Entwicklungsstätte ein. Seit zehn Jahren werden dort hochpräzise Uhren mit modifizierten Quarz-Werken gefertigt.

    Vor zwei Jahren sorgte unsere erste Mechanik-Edition in der Uhrenbranche für Aufsehen. Sie ist mit einem von uns veredelten und neu entwickelten Handaufzug-Uhrwerk ausgestattet.

    Schauen Sie hinter die Kulissen…mit unserem Unternehmensfilm.

    Immer die richtige Uhr zur richtigen Zeit

    Ihre beste Zeit sind unvergessliche Augenblicke. Sie bleiben Ihnen auf ewig in Erinnerung. Es ist die Zeit, in der man genießt, sich auf das Schöne einlässt, den nicht alltäglichen Dingen einen besonderen Raum gibt. Uhren sind Zeitmesser. Sie geben der Zeit und damit den schönen Augenblicken eine ganz andere Bedeutung. Sie verraten uns, wann das Schöne in unser Bewusstsein getreten ist, sie eröffnen uns die Perspektive, wie viel Zeit wir noch in diesem Moment verweilen dürfen.

    Der Einklang von Schönheit und Funktionalität

    Seit über 50 Jahren ist der Name Bruno Söhnle mit deutscher Uhrenherstellung verbunden. Das ehemalige Assmann-Haus im sächsischen Glashütte ist Produktionsstätte wie Entwicklungszentrum. Hier werden die Quarzpräzisionswerke von qualifizierten Fachkräften veredelt und remontiert.

    Lassen Sie sich durch eine Bruno Söhnle-Uhr auf klassische Weise ständig begleiten und erleben Sie dadurch eine neue Zeit-Dimension. Unsere neue Uhren-Kollektion lässt Ihnen Raum zur Entscheidung. Ob elegant, sportiv, betont feminin oder avantgardistisch – eine Bruno Söhnle-Uhr ist immer die richtige Uhr zur richtigen Zeit.

    Zum 10-jährigen Jubiläum,

    folgt die Automatikkollektion gleich mit vier verschiedenen Uhren in diversen Zifferblattvarianten. Damit ist die Marke Bruno Söhnle noch breiter und noch attraktiver aufgestellt, ohne den Kern der Marke zu vernachlässigen. Und dieser lautet: „Feine Armbanduhren – hergestellt in Deutschland“.

    Lassen Sie sich auf den folgenden Seiten von der mechanischen Vielfalt und dem formschönen Design unserer neuesten Uhrenkollektion verzaubern. Schönheit, Funktionalität und ein Höchstmaß an Qualität – das vereint alle Uhren von Bruno Söhnle.

    Zeit in einer ganz besonderen Dimension

    Bruno Söhnle-Uhren können nicht nur mit der absoluten Präzision eines Quarzwerks die Zeit anzeigen, sie verleihen ihr, der Zeit, eine ganz besondere Dimension: Der Blick auf eine Bruno Söhnle-Uhr vermittelt eine Einheit aus Ästhetik und technischer Vollkommenheit und macht damit jede abzulesende Zeit zum besonderen Augenblick. Die Uhrmacherkunst des Schaffens von besonderen Augenblicken liegt bei Bruno Söhnle in der Reduktion. Bruno Söhnle-Uhren sind Design-Klassiker, die sich in ihrer Formensprache auf das Wesentliche konzentrieren und doch Platz für liebevolle Details lassen. Das macht sie so einzigartig: Erfahrung, Qualität und Perfektion werden in den Uhren so interpretiert, dass sie für viele Menschen zu einem gern gesehenen Zeit-Mess-Instrument werden. Und dabei stellen die Uhren zugleich ihren hohen Reiz als Schmuckstück unter Beweis.

     

  • Gant

    Die Geschichte beginnt 1949 mit dem Firmengründer Bernard Gant, der in New Haven (Connecticut) an der amerikanischen Ostküste einst klassische Herrenhemden für die führenden Marken Amerikas fertigte.

    Das Lifestyle-Konzept umfasst heutzutage Wohnaccessoires, Fashion, Schuhe und Parfums. Und seit 2002 gibt es auch von diesem Leitgedanken inspirierte Zeitmesser unter dem Label GANT TIME.

    Dieser Tradition, immer verbunden mit modischer Aktualität und gegenwärtigem Zeitgeist, fühlt sich die Marke GANT heute und in Zukunft verpflichtet. So modern kann Tradition sein!

  • Tommy Hilfiger

    Wie bei allen Tommy Hilfiger Produkten steckt auch in der Uhrenkollektion die Liebe zum Detail. Die Identität der Marke “Classic American Cool” spiegelt sich in der vielfältigen und temperamentvollen Kollektion wieder. Tommy Hilfiger Watches werden mit einem frischen amerikanischen Stil und mit einzigartigen Details kombiniert, um bewährten Klassikern ein modernes Aussehen zu geben. Die Uhren versprechen Qualität, Detailtreue und realistische Preise.